Beschreibung des Themas

Es ist ja immer gut den Gastgeber zu verstehen. Auf Sardinien wird natürlich neben Sardisch (Die sardische Sprache (sardisch: sardu, limba / lingua sarda) oder das Sardische ist eine romanische Sprache[1], die auf der Mittelmeer Insel Sardinien von ca. 1–1,3 Millionen Menschen, den Sarden, gesprochen wird. Im Vergleich zum Italienischen und den anderen romanischen Sprachen hat das Sardische verhältnismäßig viele phonetische und grammatikalische Elemente des Lateinischen bewahrt. Auch viele katalanische und spanische Einflüsse sind im Sardischen wiederzufinden. Aus Wikipedia, 13.04.2017) natürlich Italienisch!
Und das kann nun (fast) jeder Insulaner und so ist es gut sich mit der Italienischen Sprache zu befassen. Hier nun Angebote. Allen lernenden viel Erfolg!



disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor