Beschreibung des Themas

Der See Liscia ist ein künstlicher See von Gallura in Sardinien Nord, befindet sich zwischen den Gemeinden Sant'Antonio di Gallura , Luras , Arzachena , Calangianus und Luogosanto .

Der Ursprung liegt in der Aufstauung des Flusses Liscia und anderer Nebenflüsse durch einen 69 Meter langen, leichteren Staudamm , der 1962 fertiggestellt wurde . Die maximale Kapazität des Stausees beträgt 105 Millionen m 3. Dies konnte jedoch erst im Jahr 2004 erreicht werden , als das Bauwerk modernisiert und seine statischen Tests durchgeführt wurden.

Der Stausee garantiert die Wasserversorgung der gesamten Gallura, wo vor allem in der Sommersaison wegen der hohen Konzentration des Tourismus eine starke Nachfrage nach Wasser besteht.
Quelle: https://it.wikipedia.org/wiki/Lago_Liscia 07.01.2018
#1 | LAGO DI LISCIA Sant'Antonio Di Gallura datum07.01.2018 11:37 (zuletzt bearbeitet: 07.01.2018 11:46)



disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Forum Software © Xobor